Hallo Frühling!

BBH Traubenhyazinthen

© Visions, BBH

 

Endlich …  
… die ersten
Frühlingsblüten
vertreiben mit
frischen Farben
das letzte
Wintergrau. 

Ob in der Vase
im Haus, im Kübel
auf dem Balkon 
oder draußen im Beet …

… der Frühling
lockt überall. 

 

 

 

 

Die Traubenhyazinthe wirkt sehr zart, tatsächlich ist sie aber eine recht robuste Pflanze. Darum gehört sie zu den Frühjahrs-Startern und überzieht flächendeckend das ganze Beet mit ihrem leuchtenden Blau.

BBH Hyazinthen in Pappbechern

© 2Dezign, BBH

 

Ihre große Schwester ist die Gartenhyazinthe. Alle beide verströmen einen intensiven, aber angenehmen Duft.

PAULINE hat die knospenden Frühlingszwiebeln auf dem Markt gekauft und dann in bunten Pappbechern an einer witterungsgeschützten Wand aufgehängt.

Das ist wirklich eine genial
einfache und schnelle Methode,
den Frühling einzufangen und
die Zeit zu überbrücken, bis im Sommer wieder Wilder Wein o.Ä.
die ansonsten kahle Wand verdeckt.  

BBH Hyazinthen im Blechtopf

© 2Dezign, BBH

 

 

 


Außerdem haben
Frühlingsblüher 
das besondere
Etwas für zauberhafte Stillleben.  

Man nehme blaue Blüten, einen türkisfarbenen Topf und eine knallgelbe Gießkanne …

… schon ist das kleine
Gartenglück perfekt.

 

 

 

 

BBH Tulpen im Topf

© Elize Eveleens, BBH

 

 

 

 

Seit jeher sind Tulpen
ein wahrer Hit.

Es gab Zeiten, da konnte
man für eine besonders seltene
Zwiebelart ein Grachtenhaus
in Amsterdam kaufen!

Heute sind Tulpen natürlich erschwinglicher, mit einem Strauß Tulpen fühlt PAULINE sich aber
trotzdem reich beschenkt.

 

 

 

BBH Tulpen im Korb

© Eric van Lokven, BBH

Hier hat sie 5 Tipps, wie sich Tulpen 5 bis 12 Tage als Schnittblumen halten:

1/ Wählen Sie eine Vase, die hoch genug ist, denn Tulpen wachsen 
noch einige Zentimeter weiter.

2/ Stellen Sie die Tulpen zu Hause erst eine Stunde (noch in Papier oder Folie eingewickelt) in eine Vase. Die Tulpen saugen sich voll Wasser und richten sich gerade auf.

3/ Verwenden Sie Leitungswasser in Zimmertemperatur.

4/ Schneiden Sie die Stiele schräg an.

5/ Stellen Sie die Vase an einen kühlen, nicht zu sonnigen Standort und nicht in die Nähe einer Obstschale.

 

Wer eher die zarten Töne bevorzugt, schafft sich rasch ein Arrangement mit Gläsern in frosted und metallic Optik und Blumen in Pastelltönen von Rosa bis Hellblau …
und hat so im Handumdrehen Romantik pur im Haus! 

BBH Zwiebelpflanzen in Vasen

© Elize Eveleens, BBH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Floristics, Flower & Power abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.