Landunter in Landshut

Ullstein_Himmelfahrt_Cover

www.ullsteinbuchverlage.de

 

Bayern unter Wasser …

… vor allem in Landshut
liegen bei Einsatzkräften
und Polizei die Nerven 
blank, als in einem
heruntergekommenen
Bordell die Leiche des
berühmt-berüchtigten
Bauunternehmers
Hannes Waltz
gefunden wird.

 

 

Kommissar Peter Bernward und seine attraktive Kollegin Flora Sander stehen vor den Trümmern ihrer Beziehung. Aus diesem Grund werden sie von ihrem Chef Maier mit unterschiedlichen Fällen beauftragt.
Während Flora mit ihrer neuen Kollegin Tanja den Tod des Unternehmers bearbeitet, kümmert Peter sich um das Verschwinden des entlassenen Sträflings Usperg.
Schnell wird Kommissar Bernward klar, dass die beiden Fälle miteinander verwoben sind.

Als noch eine Leiche gefunden wird, erkennen die Kommissare, dass sich mitten im beschaulichen Landshut Abgründe auftun. Während alle verfügbaren Kräfte bemüht sind, die Landshuter Altstadt vor den Wassermassen zu schützen, geraten sie immer mehr in den Sog eines bereits abgeschlossen geglaubten Falls, der nicht nur Landshut, sondern auch Freunde und die eigene Familie derzeit erschütterte.

paulines_tippMit ALLERHEILIGEN war Richard Dübell vergangenes Jahr das überaus erfolgreiche Krimi-Debut mit den Landshuter Kommissaren Sander und Bernward gelungen, die in HIMMELFAHRT nun also bereits ihren zweiten Fall lösen. Lokalkolorit und Spannung vermischen sich auf das Trefflichste, und so warten sicher nicht nur die Bayern schon auf den nächsten Fall, um mehr über die sympathischen Hauptfiguren und deren Privatleben zu erfahren …

Und jede Menge interessante Infos gibt es außerdem auf der 
Website des Autors Richard Dübell www.duebell.de

Richard Dübell
Himmelfahrt
Ullstein Verlag

384 S., TB
€ [D] 9.99/€ [A] 10.30/sFr 13.90

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Books, Books & Films, Thriller abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.