Neulich … im Flieger …

What if Was waere wenn von Randall Munroe

Knaus Verlag


… Bonn-Berlin.

PAULINE war spät dran
und eilte die Sitzreihen
zu ihrem Platz entlang. 

Die meisten Passagiere
saßen bereits und waren
in irgendeine Tages-
Zeitung vertieft. 

Allein bis Reihe 11 
waren es aber schon
vier, die – ganz
offensichtlich amüsiert –  
hinter einem Buch
verschwanden …

 

 

… und zwar alle hinter dem gleichen Buch …WHAT IF? Was wäre wenn?

PAULINE konnte aus ihrer persönlichen, zugegebenermaßen statistisch eher irrelevanten, Beobachtung, immerhin zwei Schlüsse ziehen: Das Buch wurde ausschließlich von Männern gelesen, und es schien diese durchweg zu begeistern.

Also kaum gelandet, steuerte PAULINE erst mal die nächste Buchhandlung an und erfuhr:

Der Autor Randall Munroe war, bevor er den Webcomic „xkcd“ erfand, Roboteringenieur bei der NASA. Die Internationale Astronomische Union hat kürzlich einen Asteroiden nach ihm benannt: Asteriod „4942 Munroe“ ist groß genug, auf einem Planeten wie der Erde alles Leben auszulöschen, falls es zur Kollision käme. Aha!

Mittlerweile ist der Blog www.what-if.xkcd.com des Physikers Kult. Dafür hängte er 2006 seinen Job bei der NASA  an den Nagel. Seitdem zeichnet er Strichmännchen und Info-Graphiken. Wenn er einen neuen Science Cartoon postet, vibriert das Internet. Hier beantwortet Randall Munroe jede Woche bizarre Fragen, z. B.: 

* Wie lange würde es dauern, bis wir merken würden, dass sich der Erdumfang verändert?
* Hätten wir genug Energie, um die ganze Weltbevölkerung von der Erde wegzubefördern?
* Wann (wenn überhaupt) wird Facebook mehr Profile von Toten als von Lebenden enthalten?
* Wenn man eine zufällige Nummer wählt und „Gesundheit!“ sagt, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Angerufene tatsächlich gerade geniest hat?

Und tatsächlich, das Buch ist genauso absurd und amüsant! Warum? Weil der Autor Wissenschaft, Humor und zeichnerisches Talent auf absolut geniale und kurzweilige Art und Weise verbindet.

paulines_tippRandall Munroe
What if? Was wäre wenn? 
Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische Fragen
Knaus Verlag
Paperback,368 Seiten, durchgehend illustriert
Euro 14,99 | 15,50 | SFR 21,90* (* empf. VK-Preis) 

P.S.: Auch wenn PAULINES persönliche Beobachtung eine andere war …, das Buch ist selbstverständlich nicht nur für Männer, und wenn doch … auf www.what-if.xkcd.com gibt es auch einen Shop – und der ist garantiert nicht nur für Männer! … 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Books, Books & Films, Sachbuch abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.