Strickjacke im Ringelmuster-Mix

© PAULINE´S HOUSE

Easy Knitting mit
WOW-Effekt!

Ausschließlich mit rechten Maschen im 2-reihigen Streifenmuster gestrickt ist diese Mädchen-Jacke auch für Anfänger mühelos zu stricken. 

Zum Schluss werden die einzelnen Strickteile mal von rechts, mal von links aneinandernäht. So entsteht wie von Zauberhand ein wunderschöner Muster-Mix.

 

 

Rico Design Essentials Soft Merino aran (LL 100m/50g) 
Farben: Hellgrau, Lind, Natur, Orange, Orchidee
100 (100 – 150) g/Farbe
Rico Design Essentials Cotton dk (LL 120 m/50g), für die Mausezähnchenkante
Farben: Kürbis, Pink, Gras 50 g/Farbe
Rico Design Stricknadeln 4 – 5 mm; Rico Design Häkelnadel 4
2 Perlen-Knöpfe 

 

Größe
98/104 (110/116 – 122/128)

entspricht etwa: 3/4 (5/6 – 7/8) Jahre

Grundmuster
Kraus rechts
Hinr.: Re M str. 

Rückr.: Re M str. 

Streifenfolge
2 R Orchidee

2 R Grau
2 R Orange
2 R Lind 
2 R Natur 

Achtung! Beim Farbwechsel am Rand stets darauf achten, den Faden ganz gerade nach oben zu ziehen, so dass sich die unterschiedlichen Fäden in gleichmäßiger Reihenfolge umeinander „verdrehen“. Auf diese Weise bleibt später die Seitennaht flach und sauber gearbeitet.  

Maschenprobe im Grundmuster mit Nadeln 4 mm
22 M x 36 R = 10 x 10cm

Abkürzungen:
R = Reihe

RM = Randmasche
abk. = abketten

© PAULINE´S HOUSE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So wird´s gemacht:

Rückenteil
Mit Rico Design Essentials Soft Merino aran 84 (88 – 92) M anschlagen, und zwischen den RM im Grundmuster und in der angegebenen Streifenfolge str. In einer Gesamthöhe von 16 (19 – 22) cm für die Armausschnitte beidseitig in jeder 2. R 5×1 (5×1 – 5×1) M abk. = 64 (68 – 72) M. In einer Gesamthöhe von 32 (36 – 40) cm die restl. M abk.

Achtung! Die Vorderteile können mit oder ohne Knöpfe gearbeitet werden. Bei der Variante mit Knöpfen auf einer Gesamthöhe von circa 26 (30 – 34) cm und mit circa 5 M Abstand vom vorderen Rand entfernt in eines der Vorderteile zwei Knopflöcher arbeiten und später gegengleich auf das andere Vorderteil die Knöpfe aufnähen. 

Linkes Vorderteil
Mit Rico Design Essentials Soft Merino aran 46 (48 – 50) M anschlagen und zwischen den RM im Grundmuster und in der angegebenen Streifenfolge str. In einer Gesamthöhe von 16 (19 – 22) cm für den Armausschnitt am re Rand in jeder 2. R 5×1 (5×1 – 5×1) M abk. = 36 (38 – 40) M. In einer Gesamthöhe von 28 (32 – 36) cm jeweils an der Ausschnittkante 4×5 M abk. =  16 (18 – 20) M. Auf einer Gesamthöhe von 32 (36 – 40) cm die restl. M abk.

Rechtes Vorderteil
Gegengleich zum li Vorderteil arbeiten.

Ärmel
Mit Rico Design Essentials Soft Merino aran 32 (36 – 36) M anschlagen, zwischen den RM im Grundmuster und in der angegebenen Streifenfolge str. Sofort mit den Zunahmen für die Ärmelschrägung beginnen. Dafür beidseitig abwechselnd in jeder 4. R 10×1 und in jeder 6. R 10×1 M (in jeder 4. R 4×1 und in jeder 6. R 16×1 M – in jeder 4. R 6×1 und in jeder 6. R 16×1 M) zun. = 72 (76 – 80) M. In einer Gesamthöhe von 28 (31 – 34) cm mit den Abnahmen für die Armkugel beginnen. Dafür beidseitig in jeder 2. R 5×1 (5×1 – 5×1) M abk. = 62 (66 – 70) M. In einer Gesamthöhe von 44 (48 – 52) cm die restl. M gerade abk. Den zweiten Ärmel ebenso str. 

Fertigstellung
Die Teile laut Schnittzeichnung spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Die Fäden sauber vernähen. Dann die Teile so zusammennähen, dass bei den Vorderteilen die Kanten mit den Fäden des Farbwechsels jeweils an der Taillenseite liegen. Die Ärmel einsetzen und die Knöpfe annähen.
Mit der Häkelnadel und Rico Design Essentials Cotton dk in Pink eine Mausezähnchenkante in einem Stück jeweils um den unteren Rand der Vorderteile- und des Rückenteils häkeln. An der vorderen unteren Ecke des rechten Vorderteils beginnen und an der vorderen unteren Ecke des linken Vorderteils beenden.
Dann mit Rico Design Essentials Cotton dk in Gras an der vorderen unteren Ecke des linken Vorderteils beginnend eine Mausezähnchenkante entlang der vorderen Kante des linken Vorderteils bis zum Halsausschnitt, um den Halsausschnitt und entlang der vorderen Kante des rechten Vorderteils bis zur vorderen unteren Ecke häkeln. Schließlich die unteren Ärmelränder jeweils mit Rico Design Essentials Cotton dk in Kürbis umhäkeln. Die Fäden abschneiden und vernähen.  

© PAULINE´S HOUSE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Wolle gibt es hier >>>

 

 

sponsered by RICO Design

Dieser Beitrag wurde unter Create & Do, Fashion, Kids & Co, Needlework abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.